Sonntag, 12. Oktober 2014

Häkeljacke


Hallo ihr Lieben,

diese Jacke ist mein absolutes Highlight. Es ist mein erstes Kleidungsstück, dass ich gehäkelt habe.




Liebe Grüße

Jule

rundes Kissen

Hallo ihr Lieben,

zur Abwechslung habe ich auch mal wieder was genäht. Ein rundes Kissen mit Bommelborte. Gefüllt habe ich es mit ganz normaler Füllwatte.




So sah es vor dem Nähen aus.


Liebe Grüße

Jule

Anleitung Wolle färben mit Krepppapier


Hallo ihr Lieben,

schon lange wollte ich selbst mal Wolle färben. Hier habe ich mit Krepppapier gefärbt. 

Dazu habe ich einen Knäuel cremefarbene Sockenwolle von Regia umgewickelt zu einem Strang und etwas fixiert, damit er nicht auseinanderfällt. Den Strang habe ich dann 30 Minuten im Essigbad ziehen lassen. In der Zwischenzeit habe ich ein gutes Stück Krepp von der Rolle geschnitten und in Wasser eingeweicht. Man sieht dabei schon, wie sich das Wasser färbt. Nachdem die Wolle 30 Minuten im Essigwasser gebadet hat, diese gut auswringen und in die Farbschälchen halten bis sie gut die Farbe aufgesaugt haben. Anschließend die Farbe gut auswringen und evtl. die Wolle ins nächste Schälchen halten. Ist der Strang komplett gefärbt, muss die Wolle noch 2 x für 3 Minuten in die Mikrowelle. Das fixiert die Farbe. Anschließend den Strang gut auswaschen und trocknen lassen. Zum Auswaschen habe ich ganz normales Waschmittel genommen.


So sieht mein getrockneter Strang aus. Den habe ich dann wieder zum Knäuel gewickelt, da er sich dann leichter verarbeiten lässt.


Ich hoffe, die Anleitung ist nachzuvollziehen. Ich wünsche euch viel Spaß beim Färben.

Liebe Grüße

Jule

Poncho

Diesen Poncho habe ich aus Catania gehäkelt, allerdings habe ich die Wolle doppelt genommen. Er trägt sich sehr angenehm.


Hogwartsexpress und Landlusttuch

Hey ihr Lieben,

viele wissen ja bekanntlich, dass Frau nie genug Tücher haben kann. :-) Deshalb musste ich unbedingt diese beiden stricken.

Einmal der Hogwartsexpress. Dieser heißt so wegen der vielen Eulen am unteren Rand. Er ist ganz einfach und schnell gestrickt. Die Anleitung gibt es bei Ravelry.
 

 Und dann noch ein Landlusttuch.Das Besondere daran ist, dass es mit 2 verschiedenen Nadelstärken gestrickt wird. Das ist dank KnitPro kein Problem, da man die Nadelspitzen ja beliebig auf die Seile schrauben kann.

Fledermauspullis

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch meine 2 Fledermauspullis zeigen. Sie sind gehäkelt nach eine Anleitung aus einer Facebookgruppe. Ich trage sie sehr gerne, da man sie sowohl im Sommer, als auch im Winter tragen kann. Entweder mit einem Trägertop im Sommer oder mit einem längeren Shirt im Winter.


Liebe Grüße

Jule

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...